Sebnitz weiter mit Pinguin-Power

Jakob und Zakharia haben in diesem Jahr die Pinguine bei der Deutschen u8-Meisterschaft in Sebnitz vertreten. Der Sieg ging an den bei uns mittrainierenden Nikolai von Empor! Glückwunsch dazu! Nach den Titeln von Jirawat, Bao und Coco der vierte Sebnitz-Titel für einen Berliner. Jakob und Zakharia (jüngerer Jahrgang) konnten vorne mitspielen. Mit den Plätzen 13 und 23 ein sehr gutes Ergebnis. Vor allem der Start beider war sehr gelungen. Jakob holte 3 aus 3 und Zakharia 4 aus 5.

Bedenkt man, dass Jonas nach seinem 12. Platz in Sebnitz (2014) den Aufstieg zum EM-Teilnehmer genommen hat (siehe unten), können wir auch von Jakob und Zakharia noch einiges erwarten. Wir gratulieren den beiden Nachwuchsspielern und sind schon gespannt, welche Pinguine im nächsten Jahr Zakharia nach Sachsen begleiten werden.

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.